• de
  • en
Zurück zur Fahrzeugübersicht Diese Seite drucken

ARRIVAL: Chevrolet Chevelle SS

Sehr geehrter Kunde,

im Vorlauf befindet sich diese 70er Numbers Matching Chevelle SS (Clone) in werksseitig korrektem Chassis-, Paint- und Interieur-Code.

Ein sehr ehrliches und unverpfuschtes Fahrzeug ohne Rost oder Vorschäden. Diese Chevelle wurde vor ca. 8 Jahren von seinem Vorbesitzer fachmännisch restauriert und kommt neben den Revisionen so, wie sie 1970 das Montagewerk in Flint Michigan verlassen hat.

Bitte studieren Sie in Ruhe unsere Produkt-Spezifikation. Kundenfeedback, unsere gesamtes Portfolio u.v.m. finden Sie auf   www.us-west-coast-classics.de  Fahrzeuge im Vorlauf können unverbindlich und ohne Risiko reserviert werden. Ihre Fragen beantworten wir gerne am Telefon.

Fahrzeug Spezifikation

  • VERFÜGBARKEITFrühjahr 2019.  Sichern Sie sich Ihr unverbindliches Vorkaufsrecht, ohne Risiko für Sie als Kunden. Alle Infos dazu siehe “Reservierungs-Prozess” unter  „PROZESSE“ auf www.us-west-coast-classics.de
  • HERKUNFTSüdstaaten
  • BAUJAHR: 1970
  • FARBEkorrekter Werkscode 45 = Green
  • LEISTUNGca. 250 PS
  • MEILENca. 9.700
  • MOTOR350 cui V8 / 4 Barrel
  • GETRIEBE:  Turbo-Hydra-Matic
  • CHASSISScheibenbremsen vorne, BKV, Servolenkung, Dreieckslenker vorne, Spiralfedern rundum
  • LACKIERUNGRating 1 – (siehe Paint Chart auf unserer Website). Saubere ältere Lackierung (keine Verkaufsdusche), kein Overspray zu den Anbauteilen, keine Kontaminationen, keine Cracks. Sehr sauber und fachmännisch lackiert. Minimale ehrliche Gebrauchsspuren der Jahre
  • KAROSSERIE: GM Fisher-Body auf Leiterrahmen, kein Patchwork, kein Spachtel, alles original. Rostfreie Kofferraumtaschen, Windläufe und Bodenbleche
  • SPALTMASSE:  man beachte die extrem sauberen Spaltmasse der Klappen und Türen zu den Exterior-Panels sowie A- und B-Säulen. Dasselbe gilt für die Flucht zu den Rohbaublechen (Seitenwände). Entscheidend für die bessere Verarbeitungsqualität dieser Chevelle ist u. a. das Montagewerk. Flint in Michigan war immer durch seine Nähe zu Detroit (Head-Quarter & Entwichklung) historisch das “Lead-Plant”. Weitere Werke fungierten zum Teil nur als KD Werke (Knock-Down)
  • INTERIEUR: korrekter Werkscode 796 = Dark Green. Alles sehr sauber und unverwohnt, nichts fehlt, alles funktioniert
  • TÜV + H:  Supervision oder gegen geringen Aufpreis
  • ZUBEHÖRKlimaanlage, Servolenkung, Bremskraftverstärker, 3 Punktgurte, Mittelkonsole, Beckengurte hinten
  • REVISIONENdie 18 Zoll Alus sind nicht H-fähig, es werden noch neuwertige Rally Wheels mit neuen Weiß-Schriftreifen montiert. Ca. 8 Jahre alte saubere Lackierung, Dichtungen an Türen Kofferraum und A-Säule, Tank, Schalldämpfer, Bumper und Trim, Frontscheibe, Inspektionen

 

Hinweise

  • PS:  bis 1972 Gross-SAE, ab 1972 (Net-SAE)
  • MEILENlaut Tachometer
  • SPEZIFIKATION:  diese stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und sind ohne Gewähr. Zwischenverkauf, Irrtum sowie Änderungen vorbehalten
  • RECHTLICHES:  Handel des Kfz ohne Sachmängelhaftung im Kundenauftrag
  • TERMINE:  nur nach Absprache
  • ENGLISH:  fluent

Letzte Änderung am 27.09.18