• de
  • en

US-Cars – Spec’s – Preispakete

Zurück zur Fahrzeugübersicht Diese Seite drucken

Ford Mustang V8 Coupe Gold

Sehr geehrter Kunde,

im Vorlauf befindet sich dieser 66er Mustang Coupe GT Clone.


Bitte erwarten Sie bei diesem Angebot keinen Show-Winner oder wie die Amerikaner sagen, eine Trailer-Queen. Wer aber einen ehrlichen und unverbastelten Mustang mit etwas Patina zu schätzen weiß, der findet mit diesem Fahrzeug das Objekt seiner Begierde.

Die Kernkomponente, also die Karosserie, ist zu 100 % werkseitig. Sie kommt mit originalen Bodenblechen, Windläufen, und Falzte. Ja sogar die Kofferraumtaschen mit ihren rostanfälligen Schliessblechen sind original. Kein Patchwork, kein Spachtel. Interieur, Chrom & Trim sind neuwertig. Viele begehrte GT-Optionen wie Stoßstangenhörner, Nebellampen, Magnum Felgen, Trumpet Exhaust aus Heckblech (!!!), GT Tankdeckel, innenverstellbarer Spiegel, Scheibenbremsen, Warnblinkanlage.

Wundervoller Survivor mit vielen sinnvollen Extras und den beliebten Rundinstrumenten.

BAUGRUPPEN-BESCHREIBUNG:

im Folgenden finden Sie eine detaillierte Spezifikation aller Baugruppen innerhalb der Wertschöpfungskette eines Automobiles, sortiert nach:


KAROSSERIE (BODY) – LACKIERUNG (PAINT) – INTERIEUR (INTERIOR) – CHROM & TRIM (CHROME & TRIM) – FAHRWERK (CHASSIS) – ANTRIEB (POWERTRAIN) – ZUBEHÖR (OPTIONS) – REVISIONEN (REVISIONS)

  • INTERESSIERT: WIR FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF
  • EINE RESERVIERUNG: IST JEDERZEIT MÖGLICH

Fahrzeug Spezifikation

  • VERFÜGBARKEIT: Kfz ist im Vorlauf
  • RESERVIERUNG: Oldtimer sind Unikate. Sichern Sie sich Ihr risikoloses Vorkaufsrecht, bevor Ihnen jemand anderes zuvorkommt. Unsere Reservierungs-Prozess-Policy dazu finden Sie unter „PROZESSE“
  • HERKUNFT: Werk-Code T = Metuchen, New Jersey, dann Südstaaten
  • BAUJAHR: 1966
  • FARBE: Champagner Gold
  • MOTOR: Engine-Code C =korrekter 289 cui / 4.7 L V8
  • LEISTUNG: ca. 200 PS
  • CHASSIS: Dreieckslenker vorne, Starrachse hinten, Scheibenbremsen vorne, Trommelbremsen hinten
  • LACKIERUNG: Rating 3 + (siehe Lack-Chart auf unserer offiziellen Website). Ältere, saubere Lackierung. Keine Risse, keine Orangenhaut, keine Abplatzer. Ehrliche Gebrauchsspuren der Jahre, etwas sonnenverblichen.
  • KAROSSERIE: selbsttragendes Uni-Body Design. Originale Bodenbleche, Windläufe, Bördelnähte, Kofferraumtaschen. Kein Patchwork. Saubere Spaltmasse (für einen 66er Mustang)
  • INTERIEUR: Schwarz, Mittelkonsole, innenverstellbarer Spiegel, Rundtacho-Instrumente. Alles sehr sauber und wohnlich
  • ZUBEHÖR: Scheibenbremsen, innenverstellbarer Außenspiegel links, GT Nebellampen, Trumpet-Horns, Magnum Felgen
  • PREISPAKETE A – C wie folgt:
  • ANGEBOT A für 26.900 €: Fahrzeug wie angeboten mitnahmefertig: d. h. eine durchgeführte Q1-Eingangsinspektion, verzollt, sauber, aufbereitet und fahrbereit
  • ANGEBOT B für 27.900 €: interessant für unsere ausländischen Kunden, die eine physische Umrüstung wünschen, aber keine deutschen TÜV Papiere benötigen: d. h. eine durchgeführte Q1-Eingangsinspektion, verzollt, sauber, aufbereitet, fahrbereit und physisch umgerüstet für TÜV & H (nach den deutschen Richtlinien des Oldtimerkataloges vom TÜV-Süd)
  • ANGEBOT C für 28.900 €: Fahrzeug zulassungsfertig: d. h. eine durchgeführte Q1-Eingangsinspektion, verzollt, sauber, aufbereitet, fahrbereit, deutsche Papiere für TÜV & H nach §21 und 23 STVZO sowie ein Gutachten

Hinweise

  • PS: Gross-SAE bis 1972, Net-SAE ab 1972
  • MEILEN: laut Tachometer
  • SPEZIFIKATION: diese stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und sind ohne Gewähr
  • RECHTLICHES: im Kundenauftrag
  • ENGLISH: fluent

Letzte Änderung am 02.10.20